#Weihnachtspullisa

Etappe 1 is geschafft!
[Werbung]
Gestern fiel die Deadline für den ersten Meilenstein beim Weihnachtspulli-Sew-Along von „fadenmaer“.

Bis zum 08.11. sollte man Ideen für einen Weihnachtspullover sammeln.
Ich habe vor allem bei Pinterest nach Pullovern geschaut. Da ich schnell wusste, dass ich eher einen unauffäligeren Weihnachtspullover nähen möchte, kamen einige Pullover nicht für mich in Frage.
Besonders angetan hatte es mir die Idee einer Kette mit Weihnachtskugeln.
Ihr könnt die Inspiration auf meiner Pinnwand bei Pinterest sehen.

Da ich schon länger mit dem Sweater-Schnittmuster „Wrapped“ von „Schnittduett“ liebäugle, wusste ich sofort, dass ich diesen Schnitt wählen werde.

Ihr seid gespannt wie das in Kombination werden soll?
Dann seht selbst:

IMG_3410

So und nun heißt es bis zum 15.11. den Stoff auszusuchen und das Schnittmuster zu kaufen.
Ab dem 16.11. wird dann genäht.

Macht doch auch noch mit!
Ihr habt bis zum 20.12. Zeit, euren Pullover fertigzustellen.